Hier sind noch Restplätze frei!

21.04.2017

Neues Semester, neues Sport-Glück! In einigen Kursen des Hochschulsportzentrums gibt es noch Plätze, die gebucht werden können. Also noch schnell etwas aussuchen und loslegen! 

  Eine Teilnehmerin beim Fitnesskurs HSZ

Wer sich für Kampfsport interessiert, kann an Tae-Kwon-Do, Modernem Sportkarate und Shotokan Karate teilnehmen, Tanzbegeisterte bekommen noch Plätze in Ballett, Braekdance, Cheerleading,Gesellschaftstanz, Hip Hop, Jazz und dem neuen orientalischen Tanz. Auch für Tennis und F.I.T. Functional Training kann sich noch angemeldet werden.

Der Sommer kommt und damit auch die Wassersport-Saison. Dazu bietet das HSZ Wassersportkurse am Wildenhof an. Ob Segeln, Surfen, Kanu fahren, Rudern oder SUP - es gibt noch Plätze für die Kurse, die nicht nur Spaß und Fitness, sondern auch eine Abkühlung versprechen!

Wer sich eher für gesundheitsfördernde Sportarten interessiert, kann sich ebenfalls freuen: In allen Kursen und Workshops aus dem Bereich Entspannung und Stressbewältigung (AT, Achtsamkeit, Meditation, Entspannung im Alltag ) sind noch Plätze frei.

Jetzt muss man sich nur noch im Sportangebot umsehen, den Lieblings-Kurs auswählen und dann kann das Sommersemester 2017 sportlich losgehen!