Tennis Mixed

  Tennis Turnier HSZ

Das sommerliche Tennisturnier auf den hochschuleigenen Tennisplätzen zieht beim Sports Day jährlich viele Interessierte an. Spielerinnen und Spieler aller Leistungsstufen, ob mit oder ohne Turniererfahrung, sind herzlich eingeladen, in ihrem Mixed-Team mitzuspielen! Ein Mixed-Team besteht aus einer Frau und einem Mann! Reine Damen- oder Herrendoppel können an diesem Turnier leider nicht teilnehmen!

 
Wann? 11 bis 17.30 Uhr
Wo? Tennisanlage Prof.-Pirlet-Straße
Anmeldebeginn 11. April 2017, 16 Uhr
Anmeldeschluss 19. Juni 2017

Kontakt

Name

Johannes Bennewitz

Turnierleitung

E-Mail

E-Mail
 

Anmelderegelung

Die Online-Anmeldung erfolgt paarweise, wobei aus organisatorischen Gründen die Anmeldung nur für Mixed-Teams, bestehend aus einem Mann und einer Frau, vorzunehmen ist. Teilnehmende, die trotzdem reine Herren- oder Damen-Doppel anmelden, werden von uns storniert. Wir bitten um Verständnis.

Bitte geben Sie bei der Online-Anmeldung einen Teamnamen an.

Alle Teilnehmenden müssen sich am Turniertag bis 10.30 Uhr bei der Turnierleitung auf der Tennisanlage Prof.-Pirlet-Straße anwesend melden.

Startgebühr

Hochschulmitglieder: sieben Euro pro Person
Gäste: vierzehn Euro pro Person

Spielmodus

Wir werden zunächst eine Vorrunde im Gruppenmodus spielen, sodass jedes Team mehrere Spiele hat. Im Anschluss ziehen die zwei besten Teams jeder Gruppe in ein K.O.-System ein. Gespielt wird auf Zeit.

Spielregeln

Es wird nach den Regeln des Deutschen Tennis Bundes gespielt.
Der Nutzungsordnung der Tennisanlage Prof.-Pirlet-Straße ist Folge zu leisten. Bitte beachten Sie insbesondere, dass die Nutzung dieser Tennisplätze mit Aschenbelag und damit die Teilnahme an diesem Turnier unabdingbar spezifische Tennisschuhe mit Fischgrat-Profil voraussetzt! Dies dient nicht nur Ihrer Sicherheit wegen erhöhter Verletzungsgefahr bei falschem Schuhwerk, sondern ist auch eine unabdingbare Anforderung zur Vermeidung unnötiger Schäden am Aschenbelag.

Material und Bälle

Für die Teilnahme an dem Tennisturnier auf dem Aschenplatz wird zwingend das passende Schuhwerk vorausgesetzt, das heißt ausgewiesene Tennisschuhe mit Fischgrat-Profil. Ohne spezielle Tennisschuhe ist eine Teilnahme leider nicht möglich!
Die Bälle stellt das Hochschulsportzentrum. Schläger müssen die Spielerinnen und Spieler selbst mitbringen.

Verpflegung

Eine Verpflegung wird im Stadion Königshügel angeboten.

Durchführung

Die Turnierleitung behält sich vor, das Turnier bei Dauerregen zu verschieben.