Historie

  Skihelme HSZ  

Die Skibörse ist eines der traditionsreichsten Events des Wintersemesters und wird bereits seit über 20 Jahren von den Freunden und Förderern des Aachener Hochschulsports veranstaltet. Die Idee, eine Börse für gebrauchte Ski- und Snowboardausrüstung einzurichten, stammt vom SNOWSport Team des Hochschulsports, das auch ehrenamtlich die Organisation der Veranstaltung übernimmt. Im Vordergrund steht dabei der Beratungsservice, den die kompetenten Mitglieder des SNOWSport Teams allen Kaufinteressierten und Verkaufenden anbieten. So ist die Skibörse für alle Wintersportbegeisterten zur idealen Gelegenheit geworden, gebrauchte Ausrüstung zu verkaufen oder zu kaufen.