Best-Practice-Beispiele aus den Fakultäten

  Hand schreibt mit Stift auf einem Tablet-PC Mario Irrmischer

In der ersten Phase der Digitalisierungsstrategie der Lehre von 2014 bis 2017 haben sich die Fakultäten den Herausforderungen der Digitalisierung der Lehre gestellt. Dabei wurden fachgruppen- und fakultätsspezifische Schwerpunkte gesetzt, die sich an den jeweiligen fachspezifischen Anforderungen und Rahmenbedingungen orientierten.

Kontakt

Name

Colette Knight

Koordinatorin BL&ETS 2014-2017

Telefon

work
+49 241 80 25296

E-Mail

E-Mail
 

Die Fakultäten und Fachgruppen konnten durch diese Vorgehensweise das gesamte Spektrum der Möglichkeiten ausloten, die die Digitalisierung der Lehre mit sich bringt. Eine Auswahl erfolgreicher Blended-Learning Maßnahmen in den einzelnen Fakultäten ist im Folgenden aufgelistet.

Dabei haben Fakultäten beziehungsweise Fachgruppen jeweils eine Ansprechperson benannt, die als zentraler Kontakt und Impulsgeber fungiert. Die Auswahl der Personen erfolgte über die Fakultäten. Die Ansprechpersonen sind aufgelistet auf der jeweiligen Seite.