Besonderheiten internationale Studieninteressierte

 

Als internationale Studienbewerber gelten Personen, die nicht die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen und über keinen deutschen Bildungsabschluss, das heißt Abitur oder Studium verfügen. Wenn auf unseren Webseiten somit von "internationalen Studienbewerbern und Studienbewerberinnen" die Rede ist, ist ausschließlich diese Gruppe gemeint. Deutsche Staatsbürger und -bürgerinnen mit einem ausländischen Abschluss sowie Staatsbürger eines fremden Landes mit einem deutschen Abschluss wenden sich bitte an das Studierendensekretariat und lesen die Webseiten mit Informationen für Deutsche.

Bitte beachten Sie auch, dass teilweise andere Regeln für Personen mit der Staatsbürgerschaft eines EU beziehungsweise EWR-Staates gelten. Durch die EU-Verträge ist diese Personengruppe in vielen Belangen deutschen Staatsbürgern gleichgestellt. Es gelten zum Beispiel teilweise andere Fristen als für die übrigen internationalen Studierenden. Wann immer die Regelungen unterschiedlich sind, weisen wir darauf hin, ob die Regelung für EU und EWR-Bürger gilt oder für alle internationalen Studierenden.

 

Häufige Fragen

Wo finde ich Informationen darüber, ob mein Hochschulabschluss an deutschen Universitäten anerkannt wird?

Die Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen hat die Aufgabe, an ausländischen Hochschulen erworbene Qualifikationen zu bewerten. Mit der Anabin-Webseite bietet sie ein umfangreiches Informationsangebot in deutscher Sprache zum Thema Anerkennung internationaler Abschlüsse in Deutschland

Nach welchen Kriterien wählt die RWTH Aachen ihre Studierenden aus?

Das Hauptkriterien für die Auswahl von Bewerberinnen und Bewerbern außerhalb der EU beziehungsweise EWG sind Ihre schulischen und bisherigen akademischen Leistungen. Internationale Bewerberinnen und Bewerber sollten einen Notendurchschnitt von mindestens 2,5 nach dem deutschen Benotungssystem vorweisen können. Dieses Kriterium dient der Abschätzung, ob die Studienbewerber grundsätzlich in der Lage sind, ein Studium an der RWTH Aachen ordnungsgemäß abzuschließen.

Wie finde ich heraus, ob meine Noten gut genug sind, um an der RWTH Aachen studieren zu können?

Um an der RWTH als Student oder Studentin zu einem Bachelorstudiengang zugelassen werden zu können, müssen internationale Bewerberinnen und Bewerber außerhalb der EU beziehungsweise der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft, kurz EWG, einen Notendurchschnitt von mindestens 2,5 nach dem deutschen Benotungssystem aufweisen. Nach diesem System ist 1 die beste Note und 4 die zu erzielende Mindestnote. Die Noten 5 und 6 bedeuten, dass eine Prüfung beziehungsweise Klausur nicht bestanden wurde. 2,5 liegt genau zwischen 1 und 4. Um nun herauszufinden, ob Sie über den benötigten Notenschnitt verfügen, addieren Sie die Bestnote und die Mindestnote nach dem Notensystem ihres Landes und teilen Sie das Ergebnis durch zwei. Der resultierende Mittelwert dient Ihnen als Gradmesser, ob Sie an der RWTH zu einem Bachelorstudiengang zugelassen werden können. Ist Ihr Notendurchschnitt besser oder gleich diesem Mittelwert, dann können Sie grundsätzlich an der RWTH studieren.

Ein Beispiel: 100 ist die Bestnote, 60 die Mindesnote. Sollte Ihr Notendurchschnitt 80 oder höher sein, dann können Sie in einem Bachelorstudiengang an der RWTH studieren.

Diese Regelung gilt nicht für Bewerbungen zu einem Masterstudiengang. Für eine solche Bewerbung gibt es auch für Personen aus Drittstaaten - die folglich nicht die Staatsbürgerschaft eines EU- oder EWG-Staates besitzen - keine Mindestnote.

Welche Studiengänge bietet die RWTH Aachen an?

Das Studiengangangebot der RWTH ist auf der Webseite zum Studienangebot zu finden.

Gibt es an der RWTH Aachen auch englischsprachige Bachelor-Studiengänge?

Nein, zurzeit bietet die RWTH Aachen keine englischsprachigen Bachelor-Studiengänge an. Es gibt jedoch mehrere englischsprachige Masterstudiengänge.

Was bedeutet NC beziehungsweise "numerus clausus"?

NC beziehungsweise numerus clauses bedeutet, dass der mit diesem Attribut versehene Studiengang zulassungsbeschränkt ist. Das liegt daran, dass es für diesen Studiengang weitaus mehr Bewerberinnen und Bewerber gibt, als Studienplätze vorhanden sind. Diese ist zum Beispiel im Studiengang Humanmedizin der Fall.

Wie kann ich herausfinden, ob ein Studiengang zulassungsbeschränkt ist?

Dazu schauen Sie bitte auf unserem Studienangebot. Hier werden die jeweiligen Studiengänge für das kommende Semester mit der Information aufgelistet, ob eine Zulassungsbeschränkung besteht. Siehe Spalte "NC Erstsemester".

Bietet die RWTH Aachen Stipendien für ihre Studierenden?

Im Gegensatz zu Universitäten in anglo-amerikanischen Ländern bieten deutsche Hochschulen keine Vollstipendien an. An deutschen Hochschulen werden Fördermittel für Stipendien zentral verwaltet und über den DAAD an geeignete BewerberInnen vergeben. Zudem gibt es eine Reihe von Institutionen, zum Beispiel Stiftungen, die Stipendien für geeignete Studierende anbieten. Eine vollständige Übersicht über verfügbare Stipendienprogramme finden Sie unter Stipendien und Förderung.

Was kostet ein Studium an der RWTH Aachen?

Die RWTH Aachen erhebt keine Studiengebühren von internationalen Studierenden. Das Bundesland Nordrhein-Westfalen übernimmt die Kosten des Studiums für diese Gruppe. Lediglich ein Beitrag zur Studierendenschaft wird erhoben. Über diesen Beitrag können Sie sich auf der Seite Semestergebühren und Beiträge informieren.

Welcher Studiengang ist der richtige für mich?

Das hängt natürlich ganz von ihren Fähigkeiten und Neigungen ab. Die Studienberatung der RWTH Aachen berät Sie allerdings gern und bietet umfangreiches Informationsmaterial zu den Studienfächern und zur Studienwahl.

Des Weiteren bietet die RWTH für einige Fächer sogenannte Self Assessment-Tests an, die Ihnen dabei helfen können, ein für Sie passendes Studienfach auszuwählen.

 

Kontakt

Name Kontakt
Janine Muth Telefon: +49 241 80 90675

Webseite
Dagmar Rödingen Telefon: +49 241 80 90672

Webseite
Dominik Frantzen
drs., Stellvertr. Abteilungsleiter
Telefon: +49 241 80 90671

Webseite
Thomas Jansen Telefon: +49 241 80 90673

Webseite