Prozessanalyse und Reorganisation

  modellierter Musterprozess ohne Inhalt PuL-Team

Kontakt

Telefon

work
+49 241 80 94356

E-Mail

E-Mail
 

Gegenstand des PuL-Projekts ist nicht nur die Einführung des neuen Campus-Management-Systems RWTHonline, sondern auch die Reorganisation der Prozesse im Bereich Prüfungsleistungs- und Lehrveranstaltungsmanagement, die softwareunabhängig laufen.

Um beiden Aufgaben gerecht zu werden, hat das PuL-Team zusammen mit Vertretern aller Fakultäten, der Studierendenschaft, der Zentralen Hochschulverwaltung und des IT Centers zunächst einmal alle Abläufe, die an der RWTH Aachen im Bereich Studium und Lehre stattfinden, analysiert und in ihrer Funktionsweise bewertet. Anschließend wurden die Prozesse beschrieben, wie sie an der RWTH idealerweise ablaufen sollten.

Diese sogenannten Soll-Prozesse wurden von Anfang 2011 bis Anfang 2012 im Rahmen der damaligen PuL-Teilprojekte Studiengangsmodellierung, Semesterplanung und Teilnehmer- und Leistungsmanagement in wöchentlich tagenden Arbeitsgruppen definiert.

Im Mai 2012 haben das Rektorat, die Dekane und die Studiendekane den optimierten Soll-Prozessen zugestimmt. Ab Mitte 2012 wurden die Abläufe an verschiedenen Stellen der Hochschule optimiert. Gleichzeitig wurde deren Komplexität reduziert, um dadurch eine bestmögliche Basis für die Software-Einführung zu schaffen. Dabei wurden so weit wie möglich einheitliche und transparente Abläufe angestrebt.

 

Softwareunabhängige Reorganisation

Eine Vielzahl organisatorischer Abläufe kann unabhängig von der Einführung des integrierten Campus-Management-Systems RWTHonline optimiert werden, zum Beispiel die Weiterentwicklung eines bestehenden Studiengangs. Im Rahmen des PuL-Projekts werden solche Prozesse, die auch unabhängig von der Softwareeinführung gestaltet werden können, in Form von Anleitungen dokumentiert. Die Anleitungen beschreiben sowohl die Aufgaben, die zum Beispiel bei der Weiterentwicklung eines bestehenden Studiengangs anfallen, als auch die Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Akteurinnen und Akteuren. Sie sind im Prozessportal Studium und Lehre für alle RWTH-Beschäftigten und -Studierenden einsehbar. Des Weiteren stehen Informationen zu PuL im Prozessportal Studium und Lehre zur Verfügung.