Wellenreiten

  Surfer auf Welle HSZ

Wellenreiten, auch bekannt unter dem Begriff "Surfen", ist ein Sport, der in dem Bereich der Brettsportarten zuhause und laut vieler die "Mutter aller Trendsportarten" ist. Leider ist die Ausübung in Deutschland sehr schwierig. Außer ein paar stehenden Wellen, zum Beispiel dem Eisbach in München und der Ostsee, die an einigen Tagen im Jahr einen surfbaren Windswell erfährt, gibt es keine Möglichkeit, diesen Sport hier auszuüben. Es gibt aber die Möglichkeit, über Extratouren in Frankreich oder Spanien das Surfen zu erlernen.

Kontakt

Name

Matias Bermejo

Obmann

E-Mail

E-Mail

Kontakt

Name

Uli Weber

Diplom-Sportlehrer

E-Mail

E-Mail
 

Besonderheiten

Angebote zum Wellenreiten gibt es im Moment nur im Bereich der Extratouren.

Auf der Facebook-Seite der Sportgruppe Wellenreiten RWTH können Sie sich über aktuelle Events informieren, wie beispielsweise die adh open, die jedes Jahr im Mai/Juni in Frankreich stattfindet. Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an den Obmann.