Ultimate Frisbee

  Ultimate Frisbee Spieler HSZ

Ultimate Frisbee ist eine schnelle Teamsportart, bei der Kondition und Technik gefragt sind. Zwei Teams, bestehend aus sieben Spielenden, versuchen, eine Frisbee-Scheibe durch Zuspiel in die gegnerische Endzone zu bringen. Mit ein wenig Technik ist diese Teamsportart schnell erlernt und bringt enorm viel Spaß mit sich. Die Mixed-, Damen- und Herrenteams freuen sich auf Neuzugänge.

Kontakt

Name

Christoph Zimmermann

Obmann

E-Mail

E-Mail

Kontakt

Name

Caterina Clemens

Diplom-Sportwissenschaftlerin

E-Mail

E-Mail
 

Basisinformationen

Sportanlagen

Naturrasenplatz Königshügel

Material

Es ist erwünscht, ein helles, vorzugsweise weißes und zusätzlich ein dunkles T-Shirt, Sportshirt oder Trikot mitzubringen. Das benötigte Schuhwerk ist abhängig von der jeweiligen Sportstätte. So sind im Wintersemester saubere Hallenschuhe zu tragen. Im Sommersemester sind Nocken- oder Stollenschuhe für den Rasenplatz empfehlenswert.

Spezielle Teilnahmevoraussetzungen

Die angeleiteten Frisbeekurse sind entgeltfrei, aber anmeldepflichtig.

Online-Stornierung

Ist die Teilnahme am Angebot nicht mehr möglich, bitten wir Sie, die Buchung online zu stornieren!

Kursausfälle und Sportanlagensperrungen

Falls Sie künftig über kurzfristige Kursausfälle und Sportanlagensperrungen dieses Sportangebotes informiert werden möchten, tragen Sie sich bitte in die entsprechende Mailingliste ein.

Links und weitere Aktivitäten

Als ergänzendes Training empfehlen wir den Kurs Konditionstraining für Ball- und Teamsportarten.

Die Hochschulmannschaft nimmt jährlich an den Deutschen Hochschulmeisterschaften im Ultimate Frisbee sowie an zahlreichen Turnieren im Sommer und Winter teil. Sowohl für Anfängerinnen und Anfänger als auch für Fortgeschrittene gibt es hier die Möglichkeit, Spielerfahrung zu sammeln und die Frisbee-Welt kennenzulernen.
Weitere Turniere sind im Wettkampfkalender des Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverbandes zu finden.