Jetzt noch für das ALMA Snowevent anmelden!

21.11.2017
Snowboarder beim Absprung Urheberrecht: HSZ

Wer beim ALMA Snowevent am 28. November dabei sein möchte, der kann sich seit dem 02. November dafür anmelden.  Zum ALMA Snowevent kommen jährlich rund 600 Studierende der Universitäten Aachen, Liège, Maastricht und Hasselt/Diepenbeek in der SnowWorld Landgraaf zusammen, um gemeinsam Ski und Snowboard zu fahren. Dabei spielt das Können keine Rolle, denn Neulinge und Fortgeschrittene kommen hier gleichermaßen auf ihre Kosten.

 

Unter Anleitung qualifizierter Skilehrerinnen und -lehrer sind auch blutige Anfänger gut aufgehoben. In der SnowWorld Landgraaf lassen sich erste Steh- und Fahrversuche auf der Piste unternehmen oder die eigenen Fähigkeiten im Umgang mit Ski und Snowboard erweitern. Die Kurse und Workshops werden auf Englisch durchgeführt. Abschließend sorgt ein gemeinsames Get-together in den Skihütten für gute Laune, um den Abend zusammen abseits der Piste ausklingen zu lassen.

Kurse & Workshops: Kurse für Anfängerinnen und Anfänger finden von 20 bis 22 Uhr statt. Die Plätze sind begrenzt und erfordern eine gesonderte Anmeldung. Workshops für Fortgeschrittene im Bereich Technik, Stangenfahren und Funpark können ohne Anmeldung besucht werden. Die Zeiten werden in der SnowWorld bekannt gegeben.

Ort & Anreise: Das Event findet in der Skihalle Landgraaf statt. Teilnehmende, die eine Busanreise gebucht haben, fahren mit dem Busshuttle ab dem Bendplatz zur SnowWorld Landgraaf. Die Busse stehen ab 18.30 Uhr zur Verfügung. Die Abfahrt erfolgt bis 19 Uhr. Die Rückfahrt erfolgt um Mitternacht.

Bei selbstorganisierter Anreise finden Sie eine ausführliche Wegbeschreibung auf der Webseite der SnowWorld.

Kosten: Die Teilnahme am ALMA Snowevent Landgraaf kostet 24,90 Euro. Im Preis inbegriffen sind Transfer, Eintritt, Kurse sowie Material: Ski beziehungsweise Snowboard und Schuhe.

Ein Ticketkauf ist auch am Veranstaltungstag in der SnowWorld noch möglich.

Kleidung: Die Skihalle hat eine gleichbleibende Temperatur von -5°C. Daher sind warme Bekleidung, Handschuhe, Mütze und Helm anzuraten, besonders bei Benutzung des Funparks. Alles kann in der SnowWorld ausgeliehen oder gekauft werden.

Buchung: Seit dem 02. November kann sich für das ALMA Snowevent angemeldet werden. Es ist ein beliebtes Event, aber ein paar Restplätze kann man noch ergattern!

Versicherungsschutz: Bei der Teilnahme an Veranstaltungen besteht kein Versicherungsschutz wie bei der sonstigen Teilnahme an Hochschulsportangeboten. Daher empfehlen wir dringend einen eigenen Versicherungsschutz.