In den Yogakursen des HSZ sind noch einige Restplätze zu vergeben!

08.01.2018
Yoga auf der Matte Urheberrecht: HSZ

Noch auf der Suche nach mehr Dynamik, Beweglichkeit oder Kraft? Oder einfach mal nach der Uni entspannen? Die Yogakurse des Hochschulsportzentrums der RWTH Aachen sind da genau das Richtige. In einigen Kursen, die diese Woche gestartet sind, gibt es noch freie Plätze. Interessierte können sich auch jetzt noch anmelden.

 

Es existieren zahlreiche Yogastile, die zum Teil durchaus Überschneidungen aufweisen. Dabei gibt es ruhigere und langsamere Stile wie Anti-Stress-Yoga und Yin Yoga, aber auch dynamischere, sportlich-fordernde Arten wie Ashtanga, Vinyasa Flow, Power Yoga und das eher statischere Hatha Yoga.

In folgenden Kursen gibt es noch freie Plätze:

Ashtanga Yoga (dynamisch, festgelegte Bewegungsabläufe, kraftvoll):

Hatha Yoga (statischer, ganzheitlich, kraftvoll):

Ein paar wenige Plätze im dynamischen und kraftvollen Vinyasa und Poweryoga :

Acro Yoga (kraftvoll, spielerisch, Flexibilität):

Anti-Stress-Yoga (ruhig, regenerativ, entspannend):

Yin Yoga (Dehnungen halten, ruhig, entspannend):

Alles was Teilnehmende für den Kurs brauchen ist ein Handtuch, bequeme Kleidung, etwas zu trinken und eine Yogamatte, falls vorhanden und Lust auf Bewegung.