Mehr Bewegung im Studierendenalltag!

26.02.2018

Unter dem Motto „Move more, feel better!“ können Studierende der RWTH und FH Aachen wieder mehr Bewegung in ihren Studierendenalltag bringen. Dabei geht es nicht um Höchstleistungssport, sondern moderate Bewegung, die Spaß macht.

  Beine beim Sport mit Sport Utensilien HSZ

Weg von der Couch, bewegte Lernpausen, gesund und motiviert ins Sommersemester bilden den Fokus. Das Ganze findet im Rahmen des Projektes Active Campus Europe, kurz ACE, statt. Dieses internationale Projekt mit 16 Partnern aus 7 europäischen Ländern hat das Ziel den Studierendenalltag nachhaltig aktiver zu gestalten.

Ab dem 23. April startet der zweite Durchlauf der Praxisphase in Aachen. Eine Einführungswoche mit Fitness-Checks, acht Wochen Bewegungsprogramm mit Yoga, kreativem Laufen, Pilates und einem Fitnesszirkel und eine Woche mit Fitness-Checks zum Abschluss bilden das Grundgerüst.

10 Wochen individuelles Training in Kleingruppen für nur 20 Euro: Alle Studierenden sind herzlich willkommen und können sich unter ACE anmelden.