Lousberglauf powered by STAWAG

Lousberglauf Lousberglauf Lousberglauf Lousberglauf
Informationen //  Streckenplan // Streckenrekord //  Ergebnisarchiv // NRW Unilauf-Cup 2014 // Historie // Presse // Pressespiegel // Bildergalerie // Ansprechpartner/innen // Ergebnislisten 2014

InformationenPfeil

Top-Stimmung und hervorragende Leistungen beim 25. Lousberglauf powered by STAWAG 2014 – Team des Aachener Hochschulsports gewinnt erneut NRW UniLauf-Cup!

Auch in diesem Jahr erwarteten 2.000 Läuferinnen und Läufer am Mittwochabend sehnsüchtig den Startschuss zum langersehnten Lousberglauf – das Kultevent wurde schon zum 25. Mal in Zusammenarbeit des Hochschulsportzentrums der RWTH Aachen (HSZ), des Sportreferats der Aachener Hochschulen und den Bewohnern der Wohntürme Rütscherstraße organisiert und war gleichzeitig Endlauf des NRW UniLauf-Cups.
Egal, ob Profi- oder Hobbyläufer, Team- oder Einzelkämpfer, Studierendende, Professoren, Mitarbeiter der Aachener Hochschulen oder Ehemalige – alle 2.000 Läufer hatten bei der 25. Auflage des Lousberglaufs powered by STAWAG das gleiche Ziel: die 5.555 Meter erfolgreich hinter sich zu bringen! An der Spitze setzte sich nach einem spannenden Dreierkampf Mussa Hudrog mit 17,21 Minuten durch und gewann damit den Lauf um den Teufelsberg zum insgesamt dritten Mal. Vorjahressieger Rachid Ezzouniour sicherte sich Silber mit 17,23 Minuten, während Felix Alfen mit 17,27 Minuten dritter Läufer im Ziel wurde. Bei den Frauen verteidigte Kristina Ziemons ihren Sieg vom letzten Jahr erfolgreich mit einer Zeit von 20,03 Minuten. Bei vielen anderen Läufern stand neben der erfolgreichen Teilnahme vor allem der Spaß im Vordergrund. Trotz sommerlicher Temperaturen traten sie in originellen Kostümen an den Start und nahmen als Schlümpfe, Hasen, Schnecken und sogar als Lindwurm in einem Gruppenkostüm an diesem Traditionsevent teil. „Die große Vorfreude auf den Lousberglauf konnte man in den letzten Wochen bei Mitarbeitern der Hochschulverwaltung, Professoren und wissenschaftlichen Mitarbeitern
deutlich spüren“, so der Kanzlervertreter Thomas Trännapp, der in diesem Jahr bereits zum zehnten Mal selbst begeistert beim Lousberglauf dabei war.
Auch in diesem Jahr war der Lousberglauf powered by STAWAG Finallauf im NRW UniLauf-Cup und sorgte damit für zusätzliche Spannung bei den Uni-Teams. Nach zwei siegreichen Jahren konnte das Aachener Team seinen Sieg erfolgreich verteidigen und feierte im Anschluss mit den zahlreichen Zuschauern, die bei dem guten Wetter die Läufer entlang der Strecke lauthals mit Begeisterung anfeuerten und jubelten. Platz zwei sicherte sich in der Cup-Wertung das Team aus Köln, während der dritte Platz ebenfalls an die Aachener Läufer ging. „Der Lousberglauf ist eine Marke, die für Qualität und Attraktivität steht. Durch seine Stahlkraft auf Hochschulangehörige und Bevölkerung schafft er eine einzigartige Verbindung zwischen den Aachener Hochschulen und der Stadt Aachen“, beschreibt Peter Lynen, Leiter des HSZ, die Besonderheit des Kultevents. Unterstützung gibt es seit über zehn Jahren durch den Haupt- und Titelsponsor STAWAG, die auch in diesem Jahr die Läufer nach dem Ziel traditionell mit Getränken versorgte und die Preise an die Siegerinnen und Sieger überreichte. Weitere Unterstützung ist durch das Studentenwerk gegeben. Auch die Kooperation zwischen den organisierenden Hochschulen RWTH und FH Aachen und der Stadt Aachen spielt eine wichtige Rolle: gemeinsam mit dem Stadtbetrieb Aachen, den Fachbereichen Tiefenbau, Straßenreinigung und der Grünkolonne Westpark mit der Teamleiterin des Grünbereichs Nordwest, Frau Sommer,  sorgte man noch am Tag der Veranstaltung für möglichst optimale Streckenverhältnisse. Unterstützung gab es durch die Mitarbeiter des Sozialwerks Aachener Christen.Hier noch einmal eine Übersicht zu den jeweils ersten drei Platzierungen:

Männer:
1. Mussa Hudrog      17:21 min    
2. Rachid Ezzouniour 17:23 min
3. Felix Alfen              17:27 min   
Frauen:

1. Kristina Ziemons    20:03 min
2. Christina Kröckelt  20:24 min
3. Lea Böhmer           20:40 min

Die vollständige Ergebnisliste von diesem Jahr könnt ihr hier einsehen.

StreckenplanPfeil

Den Streckenplan für den Lousberglauf 2014 powered by STAWAG könnt Ihr hier herunterladen.

Streckenrekord LousberglaufPfeil

Damen

Veronica Pohl 00:19:13.5 06.07.2011

Herren

Hamid Maaziz 00:16:42.6 20.06.2012

ErgebnisarchivPfeil

Ergebnisse aus den Jahren 1991-2014 können im Ergebnislistenarchiv heruntergeladen werden. (2014 ab ca. 21 Uhr)

NRW Unilauf-Cup 2014Pfeil

Beim NRW UniLauf-Cup treten mehrere Universitäten im sportlichen Wettkampf gegeneinander an. Wer am Ende der vier Läufe die meisten Punkte erringen kann, gewinnt den Wettbewerb. Aachen ist mit acht Siegen allein in den letzten neun Jahren das erfolgreichste Team in der Geschichte der seit 2003 stattfindenden Lauf-Serie.
Der NRW UniLauf-Cup ist mittlerweile zum festen Bestandteil des Aachener Lousberglaufs geworden. 2014 fand das Finale des NRW Unilauf-Cup wieder im Rahmen des Lousberglaufs in Aachen statt. Der Lauf wurde im Rahmen von "2003 Jahr des Hochschulsports in NRW" erstmalig ausgetragen. In diesem Jahr ging der NRW UniLauf-Cup bereits in seine zwölfte Runde. Das Aachener Team erhielt nach den Jahren 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2012 und 2013 nun auch dieses Jahr wieder den Titel!

Die Ergebnisse des finalen Laufs  im Rahmen des Lousberglaufs könnt ihr hier einsehen.

Nach den insgesamt vier Läufen in Dortmund, Köln, Münster und Aachen in diesem Jahr konnte das Aachener Team folgende Plätze unter den TOP drei sichern:

1.    RWTH Aachen 1
2.    Universität zu Köln 1
3.    RWTH Aachen 2

Auch die weiteren Aachener Teams konnte Ihre Leistungen steigern und stehen nach dem finalen Lauf  am Lousberg auf den folgenden Endplätzen:

4.   RWTH Aachen 3
7.   RWTH Aachen 4
9.   RWTH Aachen 5
13. RWTH Aachen 6
15. RWTH Aachen 7
19. RWTH Aachen 8

Wir gratulieren allen Läuferinnen und Läufern ganz herzlich zu diesem hervorragendem Ergebniss!

Die vollständigen Endergebnisse könnt ihr dieser Tabelle entnehmen.

Weitere Infos findet ihr hier

HistoriePfeil

Der Lousberglauf, der in den 80er Jahren auf Initiative von Bewohnern/innen der Türme Rütscher Straße ins Leben gerufen wurde, ist mittlerweile durch die Zusammenarbeit mit dem Hochschulsportzentrum der RWTH Aachen in Kooperation mit dem Sportreferat zu einem Kult Event mit 2000 Teilnehmern/innen geworden. Der Lauf um den sagenumwobenen Lousberg war von Anfang an bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern sehr beliebt. Vor allem der Event Charakter und die Tatsache, dass sich jeder, der den Berg bezwingt, als Gewinner fühlt, gibt dieser Aachener Laufveranstaltung ein besonderes Flair.
1990 wurde der Lauf erstmals gemeinsam vom Hochschulsportzentrum  der RWTH Aachen, dem studentischen Sportreferat und den Bewohnern/innen der Türme Rütscher Straße organisiert. Seitdem wurde die Veranstaltung von Jahr zu Jahr erweitert und die Teilnehmer/innenzahl von ursprünglich 67 auf 2000 Personen kontinuierlich gesteigert. Bei der Veranstaltung sind mittlerweile über 120 ehrenamtliche Helfer/innen im Einsatz und nur durch die entscheidende Mithilfe der Studierenden der Türme Rütscher Straße ist der Lauf überhaupt durchführbar.
Parallel hierzu diente der Lauf seit 2003 auch zusätzlich als Finale des NRW Unilauf-Cups, an dem Universitätsteams aus ganz NRW teilnehmen. Im Jahr 2012 wurde das Siegerteam ausnahmsweise in Wuppertal bestimmt.

PressePfeil

Die aktuellen Pressetexte zu den jeweiligen Events könnt Ihr bei unseren Pressemeldungen ansehen!

PressespiegelPfeil

Pressespiegel 2014
Lousberglauf-Zeitung 2014 (30.06.2014)
Lousberlauf feiert sein silbernes Jubiläum (Aachener Nachrichten, 02.07.2014)

Den Berg hinauf „wie von der Tarantel gestochen“ (Aachener Nachrichten, 03.07.2014)
Schlümpfe und Drachen erklimmen den Teufelsberg (Achener Nachrichten, 03.07.2014)


BildergaleriePfeil

Lousberglauf Lousberglauf Lousberglauf Lousberglauf Lousberglauf
Lousberglauf Lousberglauf Lousberglauf Lousberglauf Lousberglauf

Alle weiteren Bilder des Lousberglaufes 2014 powered by Stawag könnt Ihr in unserer Bildergalerie ansehen!

Ansprechpartner/innenPfeil

Bei Fragen und Anregungen stehen wir Euch jederzeit zur Verfügung:

Hochschulsportzentrum der RWTH Aachen
Caterina Clemens
info@lousberglauf.de
Tel.: 0241/ 80 245 89

Nina Zirke
info@lousberglauf.de
Tel.: 0241/ 80 243 85

Sekretariat des HSZ
Tel.: 0241/ 80 243 90 /91

Sportreferat an den Aachener Hochschulen
Lorenz Wutke
sportreferat@sr.rwth-aachen.de
Tel.: 0241/ 80 243 97

Contact address for foreign-language people
If you don't understand the information, please feel free to ask. For contact information click here.