Der Galaball rückt immer näher – jetzt noch Karten sichern und Vorbereitungstanzkurse wahrnehmen!

20.10.2017
Gesellschftstänzer Urheberrecht: HSZ

In etwas mehr als einem Monat ist es wieder soweit: Das Eurogress verwandelt sich in einen stimmungsvollen Ballsaal. Beim Galaball 2017 presented by Sparkasse Aachen zeigen Studierende, Dozierende, Bedienstete, Ehemalige und Förderinnen und Förderer der Hochschule ihre Künste auf dem Parkett und verbringen einen prachtvollen Abend.

 

Der Kartenvorverkauf des im Auftrag des Rektorats vom Hochschulsportzentrum der RWTH Aachen (HSZ) organisierten Events, läuft bereits und an folgenden Stellen können noch Tickets ergattert werden:

  • Hochschulsportzentrum (Mo-Do 10-12.30 Uhr und 16-18.30 Uhr / Fr 10-12.30 Uhr)
  • Hauptgebäude RWTH Aachen (Mo-Fr 9.30-12.30 Uhr und 13-16.30 Uhr
  • Klinikum RWTH Aachen (Mo-Fr 8-17 Uhr)


Studierende und Auszubildende zahlen 20 Euro, alle anderen Gäste 38 Euro, wofür sie das gesellschaftliche Highlight des Wintersemesters erleben können: Mit Live-Musik, einzigartigen Showdarbietungen und natürlich der Möglichkeit, selbst das Tanzbein zu schwingen.


Wer sich auf dem Parkett aber noch nicht sicher ist, der kann ganz einfach an den Tanzkursen des HSZ teilnehmen. Einsteigerinnen und Einsteiger erlernen hier die wichtigsten Grundschritte und Tanzerfahrenere haben die Chance, ihre Kenntnisse noch einmal aufzufrischen. Die Kurse finden ab dem 11. November immer dienstags von 18 bis 18:55 Uhr in der Couvenhalle statt und die Anmeldungen dazu sind nun freigeschaltet.

Das Hochschulsportzentrum freut sich auf einen unvergesslichen Galaball in schönster Garderobe im Eurogress bei dem sich zeigt, dass Tanzen voll im Trend liegt und sicher nichts für langweilige Spießer und Tanzschulfreaks ist!