Wellenreiten Südfrankreich

  Wellenreiter auf einer Welle Urheberrecht: HSZ
 

Termine und Buchen

1. August bis 26. September 2020

Wellenreiten in Frankreich sicher Reisen trotz Corona

SALT-Surfcamps bietet In Kooperation mit mehreren Hochschulsporteinrichtungen und ein Surfcamp in Frankreich und ein Surfhaus in Spanien an. Unsere Zielregionen waren kaum von der Pandemie betroffen und Touristen sind wieder sehr willkommen. Beim Wellenreiten müssen ohnehin große Sicherheitsabstände gehalten werden und wir haben ein Hygienekonzept entwickelt, das eine sichere Reise ermöglicht.

Surfcamp an der französischen Atlantikküste

Termine

01.08.20 - 08.08.20 - 15.08.20 - 22.08.20 - 29.08.20 - 05.09.20 - 12.09.20 - 19.09.20 - letzter Abreisetag 26.09.20 (An- und Abreisetag ist immer Samstag, erster Kurstag Sonntag)

Für unser Surfcamp in Carcans-Plage haben wir vom kommunalen Campingplatz die Zusage, dass wir sehr willkommen sind. Ein Hygieneprotokoll wird für die Sicherheit unserer Gäste sorgen. Vor Ort werden vom SALT-Team solide Steilwandzelte aufgebaut, die nur mit  gemeinsam reisenden Gästen belegt werden. Alternativ stehen Einzelzelte für allein reisende Teilnehmer zur Verfügung. Die 200 Meter vom Campingplatz zum Strand kannst du mit dem Surfboard unter dem Arm zu Fuß zurücklegen. Das Surfmaterial und Neoprenanzüge werden für den Kurs und für das freie Üben gestellt. Die Kurse werden auf deutsch von Surflehrern mit Surflehrerlizenz und Anerkennung der französischen Behörden geleitet. Sicherheitsabstände sind beim Wellenreiten ohnehin einzuhalten und der Strand bietet sehr viel Freiraum. Von Deutschland aus ist das Camp mit dem PKW, Bus- und Zugverbindungen erreichbar. Beim  kannst du anfragen welche Termine verfügbar sind und erhältst Informationen zu den Anreisemöglichkeiten. 

 

Leistungen:

  • 8/16 Stunden Wellenreitkurs, freies Wellenreiten bis zum Abwinken
  • 1,5/3 Stunden Theorie mit Videoanalyse
  • Surfmaterial + Neopren
  • freies Wellenreiten bis zum Abwinken - Materialnutzung auch außerhalb der Kurszeiten      (Soft- und Hardboards in vielen Größen)
  • 7/14 Übernachtungen, Unterkunft in geräumigen Zelten mit Zweierkabinen, Nutzung des Aufenthaltszeltes
  • Organisation von Rahmenprogramm

Empfehlung

Verpflegung durch einen Koch (99,- EUR pro Woche): An 7 Tagen gibt es reichhaltiges Frühstücksbuffet inkl. Kaffee und Tee, an 7 Tagen Sandwiches/Baguette als Mittag-Snack zur Selbstzubereitung und es gibt 6 Mal warmes Abendessen mit Vor- oder Nachspeise (sonst. Getränke sind nicht inklusive). Jeder kann sich gesund und reichhaltig satt essen.

Preise

Studenten 1 Woche 307,- Euro                Externe 349,- Euro;

Studenten 2 Wochen 569,- Euro              Externe 622,- Euro

Verpflegung Optional: 99,- Euro pro Woche

Anmeldung

Anmeldung und Bezahlung beim .  Hier bekommst du auch alle Informationen zur Anreise und zu den Kursen.