Rückenfitness

Kontakt

Name

Elke Bernhard

Diplom-Sportlehrerin

Telefon

work
+49 241 80 24387

E-Mail

E-Mail
 

Inhalte und Ziele

Wer kennt das nicht? Schultern und Nacken sind verspannt, der Kopf tut weh und auch der Rücken hat sich schon mal besser angefühlt. Der Körper reagiert auf Stress, Bewegungsmangel und ungünstige Körperhaltungen mit Muskelverspannungen, welche die Hauptursache für Rückenschmerzen sind. Ein gesunder, kräftiger Rücken ist in jedem Alter wichtig und trägt zur guten Körperhaltung und zum Wohlbefinden bei. Das Rückenfitness-Training richtet sich an alle, die aufgrund von Bewegungsmangel im Alltag Schulter-, Nacken- und diverse Rückenbeschwerden plagen, Spaß an Bewegung haben und etwas für ihre Gesundheit tun möchten.

Beim Rückenfit wird die Rumpfmuskulatur aktiv und schonend gekräftigt und gedehnt. Außerdem wird mit rückenschonenden Bewegungen dem Körper zu mehr Koordination und der Wirbelsäule zu mehr Stabilität verholfen. Einen runden Abschluss findet die Stunde mit einem kleinen Dehnprogramm.

Voraussetzungen

Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Als Trainingsmaterial ist eine Matte oder Handtuch hilfreich, eventuell Gegenstände, die im Haushalt zu finden sind, wie Handtuch, kleiner Ball, (Zeitungs-) Papier, etc., um Übungen abwechslungsreich gestalten zu können.

How to Zoom

Wie genau Zoom bei einem HSZ digital Workout nun funktioniert, ist unter How to Zoom zu finden.