Eishockey Level 1 - 2

 

Termine, Preise und Buchen

 

Zielgruppe und Voraussetzungen

Das Level 1 – 2 Training richtet sich an alle, die mit Eishockey beginnen oder ihre bereits fortgeschrittenen Fähigkeiten vertiefen wollen. Für die Teilnahme an den Trainings werden keinerlei Eishockeyerfahrungen vorausgesetzt, Grundkenntnisse im Schlittschuhlaufen sollten jedoch vorhanden sein.

Inhalte und Ziele

Die Trainingsinhalte richten sich in erster Linie nach den bereits vorhandenen Fähigkeiten der Teilnehmenden. Für die Teilnehmenden ohne jegliche Eishockeyerfahrung stehen zunächst die Grundtechniken des Eishockeys im Vordergrund. Darauf aufbauend wird mithilfe komplexerer Übungen und kreativen Spielformen auch das taktische Verständnis der Teilnehmenden trainiert. Zur Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse der Teilnehmenden wird das Eis je nach Bedarf in Abschnitte geteilt, in denen die Grundtechniken und komplexere Übungen separat trainiert werden. Am Ende des Trainings bleibt darüber hinaus natürlich noch viel Zeit zum gemeinsamen Spielen auf dem Großfeld.

Besonderheiten

Es ist ratsam, circa 20 bis 30 Minuten vor Trainingsbeginn in der Halle anwesend zu sein, damit genug Zeit zum Umziehen und gegebenenfalls zum Leihen von Schlittschuhen bleibt. Der Zugang zur Halle erfolgt zu den Trainingszeiten durch die Hintertür, die über den Parkplatz zu erreichen ist. Wir empfehlen dringend, einfache Winterhandschuhe mitzunehmen, da nicht immer genug Eishockey-Handschuhe für alle Teilnehmenden zur Verfügung stehen.

 

Verwandte Themen

  • Basisinformationen

    Bitte beachten Sie unsere wichtigen Informationen zu den Sportanlagen, Materialien und Voraussetzungen.