Sicherungseinweisung

 

Verhaltensregeln Übergangsprogramm Corona

Das Einhalten der Verhaltensregeln Corona des Hochschulsportzentrums ist für alle Teilnehmenden des Übergangsprogramms verbindlich.

Zielgruppe und Voraussetzungen

Der Kurs richtet sich an alle, die ihre ersten Erfahrungen im Indoor-Klettern sammeln möchten.

Inhalte und Ziele

Ziel des Kurses ist das Erlernen elementarer Sicherungstechniken im Toprope, sodass ihr nach dem Kurs in der Lage seid eigenständig in Kletterhallen klettern zu gehen. Hierzu lehren wir sowohl das Einbinden als Kletterer in das Seil mittels eines anerkannten Einbindeknotens als auch den ordnungsgemäßen Umgang mit einem halbautomatischem Sicherungsgerät (GriGri von Petzl).
Alle Teilnehmenden erhalten am Ende des Kurses einen Kletterpass, der zum eigenständigen Klettern und Sichern in der Kletterhalle Tivoli Rock Aachen berechtigt.

Wichtig: Dieser Kurs umfasst kein Vorstiegstraining.

Besonderheiten

Der Eintrittspreis in der Kletterhalle Tivoli beläuft sich für die Einheiten à 2 Stunden für Kursteilnehmende auf 8 Euro und ist vor Ort zu entrichten. Im Preis ist der Klettergurt enthalten. Optional können Schuhe gegen eine Gebühr 3€ entliehen werden.

 

Verwandte Themen

  • Basisinformationen

    Bitte beachten Sie unsere wichtigen Informationen zu den Sportanlagen, Materialien und Voraussetzungen.