Tauchen Level 2

 

Termine, Preise und Buchen

 

Zielgruppe und Voraussetzungen

Dieser Kurs richtet sich an die Teilnehmenden die den Level 1 Kurs im ersten Zeitraum aktiv besucht und erfolgreich abgeschlossen haben.

Inhalte und Ziele

Aufbauend auf die ABC Ausbildung besteht die Möglichkeit ab dem zweiten Zeitraum die DTG Ausbildung zu buchen. Die Durchführung der Theorie und Praxis erfolgt nach den Richtlinien des Verbandes Deutscher Sporttaucher VDST.
Während des zweiten Zeitraums werden für die Teilnehmenden 5 Tauchgänge angeboten. In Absprache mit den Tauchlehrern kann es notwendig werden 1-2 zusätzliche Tauchgänge zu absolvieren, um den Tauchschein zu erlangen.

Alle erfolgreich abgelegten Übungen mit ABC-Ausrüstung und DTG sowie die Theorieprüfung können als Vorleistung für den ersten Freigewässer-Tauchschein CMAS* anerkannt werden. Die nötigen Freigewässertauchgänge, um vom VDST Grundtauchschein zum CMAS* zu gelangen, werden nicht innerhalb des Hochschulsportangebots angeboten. Dafür gibt es jedoch zahlreiche Möglichkeiten, die wir Ihnen während des Kurses gerne erläutern. Die auf dem Grundtauchschein aufbauenden Prüfungen und Brevets des VDST wie CMAS* werden weltweit anerkannt.

Ausleihe von Tauchgeräten

Das Equipment für das Gerätetauchen (Atemregler, Jacket und Flasche) kann gegen eine Gebühr von 30 Euro in Verbindung mit einer Kaution in Höhe von 200 Euro für den Zeitraum des Kursangebotes ausgeliehen werden. Wer noch keine eigene ABC-Ausrüstung hat, kann sich für den Zeitraum des Kurses auch diese Ausrüstung leihen. Die Kaution für die Ausleihe der ABC Ausrüstung beträgt 50 Euro.

Das gesamte Equipment wird beim ersten Praxis Termin des jeweiligen Zeitraums gegen Vorlage der Buchungsbestätigungen (Kursbuchung, Kaution Geräteausleihe, Geräteausleihe, ggf. Kaution Ausleihe ABC Ausrüstung) durch den Obmensch Tauchen, ausgegeben. Die Ausrüstung bleibt im Besitz des Ausleihenden für den jeweiligen Zeitraum. Für die Befüllung der Flaschen während des Kurszeitraums ist der Teilnehmende verantwortlich.

Besonderheiten

Da der Kurs Tauchen Level 2 Geräteausbildung ein aufbauendes Angebot ist, ist die Buchung mit einem Passwort geschützt.

Für die Buchung bitte folgendermaßen vorgehen:

  1. Bitte den jeweiligen Kurs „Geräteausbildung“ buchen.
    Das Passwort erfahren Sie vom Obmann.
  2. Die „Kaution Geräteausleihe“ buchen und
  3. anschließend „Geräteausleihe“ buchen.

Ergänzend: Wer noch eine ABC Ausrüstung benötigt, bucht zusätzlich noch „Kaution Ausleihe ABC Ausrüstung“.

Es hat sich sinnvoll erwiesen für diesen Kurs ein Auto für den Transport des Equipments zu verwenden. Ein Transport mittels ÖPNV kann/wurde teils verweigert!

 

Verwandte Themen

  • Basisinformationen

    Bitte beachten Sie unsere wichtigen Informationen zu den Sportanlagen, Materialien und Voraussetzungen.