Hatha Yoga

 

Termine, Preise und Buchen

Level 1-2

 

Zielgruppe und Voraussetzungen

Die mit Level 1 gekennzeichneten Yogakurse sind für alle Personen geeignet, die erste Erfahrungen mit Yoga sammeln möchten. Dabei spielt die persönliche Fitness oder sportliche Vorerfahrung keine Rolle.

Kurse der Level 1 bis 2 erfordern erste Vorerfahrungen im Yoga.

Die mit Level 2 gekennzeichneten Yogakurse richten sich an alle, die schon Erfahrung mit Yoga sammeln konnten und Kenntnisse über das Zusammenspiel von Atmung, Aufbauen und Halten einzelner Yogastellungen haben.

Inhalte und Ziele

Hatha Yoga in der Tradition nach B.K.S. Iyengar ist eine ganzheitliche und kraftvolle Übungsmethode für Menschen jeden Alters. Auf der körperlichen Ebene werden Haltung und Gleichgewicht stabilisiert, die Muskulatur gestärkt, Verspannungen gelöst und die Körperwahrnehmung verfeinert. Im psycho-emotionalen Bereich dient Yoga der Stressregulation, schult den Atemfluss, fördert die Konzentration und setzt Energien frei. Hatha Yoga bringt die Lebensenergie in einen gesunden Fluss, kräftigt und dehnt den gesamten Körper. Bei diesem etwas ruhigeren Yogastil werden die Körperpositionen länger gehalten.

In den Level 1 Kursen werden die Grundlagen des Yoga erlernt, das heißt die verschiedenen Yogastellungen in Verbindung mit dem gleichmäßigen und tiefen Atemfluss. Der Wechsel von Übungs- und Entspannungsphasen ermöglicht einen sanften Einstieg ins Yoga. In den Level 2 Kursen wird die Komplexität und Intensität der Yogaübungen gesteigert und der Fokus auf die richtige Atemtechnik gerichtet.

 

Verwandte Themen

  • Basisinformationen

    Bitte beachten Sie unsere wichtigen Informationen zu den Sportanlagen, Materialien und Voraussetzungen.