Cheerleading

  Cheerleader im Abschlussbild Urheberrecht: © HSZ

Cheerleading ist eine sehr vielfältige und anspruchsvolle Sportart, bei der man allem voran Körperspannung und Körpergefühl sowie Beweglichkeit, Reaktionsfähigkeit und Kraft benötigt. Teamgeist wird hier großgeschrieben, genauso wie die Sicherheit. Cheerleading ist ein sehr interaktiver und kommunikativer Teamsport, bei dem man viele neue Leute kennenlernen und gemeinsam viel Spaß haben kann.

Kontakt

Name

Gregor Lowinski

Diplom-Sportwissenschaftler

E-Mail

E-Mail
 

Verhaltensregeln Übergangsprogramm Corona

Das Einhalten der Verhaltensregeln Corona des Hochschulsportzentrums ist für alle Teilnehmenden des Übergangsprogramms verbindlich. Es gilt die spezielle Nutzungsordnung im Rahmen der Corona Verordnung für die Sportstätte

Sportanlagen

Sporthalle Ahornstraße

Material

Voraussetzung zur Teilnahme sind saubere Hallenschuhe.

 

Kursausfälle und Sportanlagensperrungen

Falls Sie künftig über kurzfristige Kursausfälle und Sportanlagensperrungen dieses Sportangebotes informiert werden möchten, tragen Sie sich bitte in die entsprechende Mailingliste ein.