Beachworkout

 

Beachworkout ist ein Fitnesstraining in der Gruppe, bei welchem Sie Ihren Körper formen, Ihre Kraftausdauer und Körperhaltung verbessern und sich dabei, motiviert durch professionelle Übungsleitende und mitreißende Musik, richtig auspowern können.

 

Termine, Preise und Buchen

 

Verhaltensregeln Übergangsprogramm Corona

Das Einhalten der Verhaltensregeln Corona des Hochschulsportzentrums ist für alle Teilnehmenden des Übergangsprogramms verbindlich.

Sportanlagen

Beachanlage, Sportzentrum Königshügel, Mies van der Rohe str 3, 52074 Aachen

Zielgruppe und Voraussetzungen

Dieses Angebot richtet sich generell an Frauen und Männer jedes Fitnessniveaus, mit und ohne Vorkenntnisse im Bereich Fitness.

Inhalten und Ziele

Beachworkout ist ein effektives Kraftausdauertraining, die schon nach kurzer Zeit spürbare Veränderung bewirkt. Eine Kombination aus plyometrischen Übungen, die Sprung- und Schnellkraft herausfordern, sowie statischer und dynamischer Kräftigung bereitet den Körper optimal auf alltägliche Bewegungen vor.

Gestartet wird mit einem kurzen Warmup, das Muskeln und Gelenke auf das Training vorbereitet. Durch den Einsatz des eigenen Körpergewichtes und einem nachgiebigen, sandigen Untergrund werden auf unterschiedlichste Weise mehrere Muskelgruppen gleichzeitig angesprochen. Dies sorgt für eine starke Haltung, definierte Muskulatur und einen erhöhten Energieumsatz. Mittels verschiedener Variationen bei jeder Übungsausführung ist das Workout stufenlos an jedes Leistungsniveau individuell anpassbar. Eine angemessene Gruppengröße ermöglicht eine intensive Begleitung durch die Kursleitung. Wöchentliche Herausforderungen, mitreißende Musik und sichtbare Ergebnisse motivieren, immer dranzubleiben.

Material

Bitte bringen Sie ein mindestens 70 mal 140 cm großes, trockenes Handtuch und etwas zu trinken mit.

Kursausfälle und Sportanlagensperrungen

Aufgrund der besonderen Umstände des Übergangsprogramms Outdoor informieren wir Sie über kurzfristige, vor allem wetterbedingte, Kursausfälle und Sportanlagensperrungen dieses Sportangebotes per Mail.

Kontakt

Name

Gregor Lowinski

Diplom-Sportwissenschaftler

E-Mail

E-Mail