Tischtennis

  Tischtennisspieler Urheberrecht: © HSZ Walter

Das Hochschulsportzentrum bietet im Tischtennis sowohl Kurse mit angeleiteten Trainings- und Lerneinheiten als auch den sogenannten Spielbetrieb an. Zweimal im Jahr finden im Rahmen unserer Events "RWTH FH SPORTSDAY" und "LeIchtes Spiel" breitensportorientierte Turniere statt, bei denen Spielerinnen und Spieler jeder Spielstärke gleichermaßen auf ihre Kosten kommen.

 
Hinweise zur Sporthalle Interim

Wir bitten um Verständnis, dass aufgrund der außergewöhnlichen temporären Interimssituation das gewohnte Raumklima nicht immer zu gewährleisten ist.

 

Basisinformationen

Sportanlagen

 

Kontakt

Name

Jan Habscheid

Obmann

E-Mail

E-Mail

Kontakt

Name

Heike Nitzsche

Diplom-Sportlehrerin

E-Mail

E-Mail
 

Material

Voraussetzung zur Teilnahme sind separat mitgebrachte und saubere Hallenschuhe.
Für Teilnehmende der Kurse stellen wir Bälle und eine begrenzte Anzahl von Leihschlägern zur Verfügung. Teilnehmende des freien Spielbetriebs müssen Bälle und Schläger selbst mitbringen. Es stehen zehn Tischtennisplatten zur Verfügung.

 

Kursausfälle und Sportanlagensperrungen

Falls Sie künftig über kurzfristige Kursausfälle und Sportanlagensperrungen dieses Sportangebotes informiert werden möchten, tragen Sie sich bitte in die entsprechende Mailingliste ein.

Links und weitere Aktivitäten

Die Tischtennis-Hochschulmannschaft nimmt an der Deutschen Hochschulmeisterschaft teil. Spielstarke Spielerinnen und Spieler ab Verbandsliganiveau; Brett 1/2, die an der Teilnahme interessiert sind, melden sich bitte beim .

Die Möglichkeit, Spielpartnerinnen und Spielpartner zu finden, bietet auch unsere Sportpartnerbörse.

Außerdem, veranstaltet das HSZ traditionell im Sommersemester im Rahmen des RWTH FH SPORTS DAY ein Tischtennis Turnier.

 
Video abspielen