Digitale Vortragsreihe der Fachtagung Segeln

2 Segler auf einem Katamaran in Action Urheberrecht: adh  
06.04.2021
 

Da aufgrund der Covid-19-Pandemie viele Veranstaltungen der Hochschulen und der Fachtagung nicht oder nur eingeschränkt stattfinden können, wurde die aktuelle Vortragsreihe der Fachtagung Segeln initiiert.

Sie hat zum Ziel, interessierte Personen – egal ob erfahrene oder unerfahrene Seglerinnen und Segler – mit auf einen Törn durch vielschichtige Themen des Segelsports zu nehmen und voneinander zu lernen.

Zu ausgewählten Themen soll es nach einem Fachvortrag von Übungsleitenden aus den nationalen Hochschulsporteinrichtungen eine Fragerunde mit anschließender Diskussion geben. Ganz getreu dem Motto „Einer für alle, alle für einen“.

Die einzelnen Vorträge stehen chronologisch zur Verfügung und werden weiter unten ausführlicher beschrieben:

  • 7. April, 19:00 Uhr: Segeln während der Covid-19-Pandemie
  • 12. April, 19:00 Uhr: Foiling
  • 19. April, 19:00 Uhr: Atlantiktörn
  • 3. Mai, 19:00 Uhr: Havarie Mastbruch und Kurzvorstellung Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger
  • 14. Juni, 19:00 Uhr: Pflicht der Skipper:in zur Hilfeleistung im Seenotfall
  • 21. Juni, 19:00 Uhr: (Wie) Kann man schneller als der Wind segeln?
  • 28. Juni, 19:00 Uhr: Einführung ins Regattasegeln und Einblicke in die Segelbundesliga mit anschließender Online Regatta