body.mind.soul – die digitale Gesundheitswoche der RWTH

  Baum auf Tafel mit Kreide gemalt, mit Symbolen für Gesundheit als Früchte Urheberrecht: Martin Braun

Vom 3. bis 7. Mai 2021 findet die erste digitale Gesundheitswoche der RWTH statt. Normalerweise findet alle zwei Jahre ein Gesundheitstag statt. Unter den aktuellen Umständen hat das Gesundheitsmanagement in Zusammenarbeit mit der AG Gesundheitsförderung und dem Hochschulsportzentrum diesmal eine ganze Gesundheitswoche auf die Beine gestellt.

30.04.2021
 

In dieser Woche dreht sich alles um das Thema Gesundheit. Unter dem Motto "body.mind.soul" steht dabei nicht nur die körperliche Gesundheit im Mittelpunkt. Die seelische Gesundheit ist genauso Teil des umfangreichen Programms. Eine Woche lang können Interessierte bei Workshops, Kurzvorträgen und Bewegungsangeboten über die Plattform Zoom zuhören und aktiv werden. Von gesunder Ernährung, über Bewegung im Home Office, bis hin zu individuellen Beratungsangeboten gibt es sicherlich für jeden ein passendes Thema.

Dazu gehört auch die RWTH Team-Challenge "Jeder Meter zählt", die am 03. Mai 2021 startet und bei der die Teilnehmenden alleine oder im Team Schritte zählen oder Radkilometer sammeln können.

Während der Gesundheitswoche findet ebenfalls der RWTH Campuslauf digital statt. Bei diesem digitalen Laufevent können Laufbegeisterte wie auch in der Präsenzversion an dem FunRun, dem FitnessRun und dem Staffellauf teilnehmen.

Weitere Informationen zur Gesundheitswoche gibt es auf der Website der digitalen Gesundheitswoche

Umfangreiche Informationen zum Programm und den zahlreiche Workshops gibt es im Programmheft .