Mobile Impfstelle an der RWTH

14.12.2021
ein Bus als Mobiles Impfzentrum Urheberrecht: © RWTH Aachen  

Aufgrund der Wetterlage und den steigenden Zahlen an stationären Impfstellen wurden alle Impfbus-Fahrten abgesagt. Die RWTH bietet aufgrund des großen Interesses ab dieser Woche Freitag den 10. Dezember ein Ersatzangebot für die Impfbusbesuche an.

Am 10. Und 17. Dezember wird der Hörsaal AS am Templergraben 64 als mobile Impfstelle verwendet. Dort können sich Impfwillige von 12 bis 19.30 Uhr ohne Termin und kostenfrei impfen lassen. Ein amtliches Ausweisdokument sowie die Krankenversicherungskarte müssen zur Impfung mitgebracht werden.