Abfahrt ins Wintersemester – Das Snowevent 2021

04.10.2021
Snowboard Coach vor einer Gruppe Snowboardschüler*innen Urheberrecht: © Philip Hemmers

Endlich wieder Snowevent! Nachdem die beliebte Wintersportveranstaltung des Hochschulsportzentrums (HSZ) im letzten Jahr ausfallen musste, kann sie jetzt wieder stattfinden!

 

Das Snowevent am 2. November 2021 wird die erste sportliche Großveranstaltung des HSZ seit März 2020 sein. Eine Besonderheit in diesem Jahr ist es, dass die beiden Events Snowevent und ALMA Snowevent zusammen an einem Termin stattfinden. Neben den Studierenden aus Aachen werden also auch Teilnehmende der Universitäten Liège, Maastricht und Hasselt/Diepenbeek dabei sein.

Das Ski- und Snowboard-Event richtet sich an alle Schneesportinteressierte. Angeleitet von erfahrenen Ski- und Snowboardlehrerinnen und -lehrern gibt es Kurse für Anfängerinnen und Anfänger, sowie Workshops für Fortgeschrittene. Alle benötigten Materialien können vor Ort ausgeliehen werden. Das Snowevent findet in der Skihalle SnowWorld in Landgraaf in den Niederlanden statt. Für die Anreise stehen ab 18 Uhr Shuttlebusse ab Aachen bereit. Eine private Anreise ist natürlich genauso möglich.

Um auch während der Pandemie für die Sicherheit aller Teilnehmenden zu sorgen, erarbeitet das HSZ ein passendes Hygienekonzept.

Die Buchung beginnt am 5. Oktober. In der Teilnahmegebühr sind die An- und Abreise per Shuttlebus sowie der Eintritt in die Skihalle SnowWorld Landgraaf inbegriffen.

Weitere Infos und die Buchung gibt auf der Website des Snowevent .

Aachen, 01.10.2021 i.A. Hedda Faber, Presseassistenz